Corona-UPDATE

Für unsere Kunden aus Deutschland: Sicher und unbeschwert einkaufen

Bei uns können Sie weiterhin sicher einkaufen. Wir achten auf die Einhaltung der Mundschutzpflicht sowie sämtlicher Hygienerichtlinien. Desinfektionsmittel, Handseife und Tücher sind bei uns ebenso selbstverständlich, wie entsprechende Markierungen zur Einhaltung der Sicherheitsabstände im Kassenbereich. Für entsprechende Hygiene, in den kritischen Bereichen wird gesorgt. Beratungen finden durch große Plexiglasscheiben und mit genügend Abstand statt. Zusätzlich sorgen unsere großen Ausstellungsflächen und starken Lüftungsanlagen für bedenkenlose Bedingungen in unserem Möbelhaus.

Für unsere Kunden aus der Schweiz

Ein Einkauf in unserem Möbelhaus ist für Kunden aus der Schweiz weiterhin möglich. Aktuell gilt für den Grenzverkehr zwischen der Schweiz und Deutschland eine 24-Stunden-Regelung. Dies bedeutet: Personen aus dem schweizerischen Grenzgebiet (AG, AI, AR, BL, BS, JU, SG, SH, SO, TG, ZH & LI) können problemlos nach Deutschland einreisen. Es besteht keine Testpflicht und keine Pflicht zur Quarantäne. Als einzige Voraussetzung gilt, dass ihr Aufenthalt nicht länger als 24 Stunden dauern darf.

Lieferung und Montage

Die Auslieferung und Montage findet weiterhin statt. Wir liefern und montieren weiterhin in alle Gebiete in Deutschland und der Schweiz – auch in Gebiete, die als „Risikogebiete“ gekennzeichnet sind.

Haben Sie Fragen? 



Wir sind für Sie da!

Sie erreichen uns wie folgt.
→ ZUM KONTAKT